0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Georges de La Tour.

Georges de La Tour.

Von Dominique Brême.

27 x 30 cm, 160 S., 120 Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 136301
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Georges de La Tour war ein Meister der französischen Kunst der ersten Hälfte des 17. Jh’s. Der Künstler mit den zumeist höfischen Auftraggebern war ein Vertreter der Helldunkelmalerei, eine Darstellungsweise, die durch Caravaggio in Italien und Honthurst in Holland bekannt geworden war. In seinen »Nachtstücken« passieren die von ihm gezeigten Figuren bei Kerzenlicht oder Fackelschein die wichtigsten Stationen ihres Lebens. Den größten Teil seines Werks machen Illustrationen des Evangeliums aus, in denen La Tour - gemäß der mittelalterlichen Tradition - die biblischen Gestalten als Menschen seiner Zeit darstellt. Die schmucklose, eindringliche Darstellungsweise entspricht dem Verzicht auf sinnliche Begehrlichkeiten und der Absicht, das geheimnisvolle Leben der Seele einzufangen. Die vorliegende Monographie bietet einen Überblick über Künstler und Werk und zeichnet sich durch eine sichere Hand in der Auswahl der abgebildeten Werke aus. Text franz.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.