0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gemalte Geschichte - Freskenzyklen in italienischen Residenzen vom 15. bis zum 17. Jahrhundert.

Von Julian Kliemann.

24 x 30,5 cm, 480 S., ca. 379 Abb. davon 32 in Farbe, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 166472
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die vorliegenden Publikation behandelt die chronologische und thematische Entwicklung der von der kunsthistorischen Forschung bisher vernachlässigten Gattung der profanen Historienmalerei in Italien. Den Kern der Untersuchung bilden etwa 100 Palast- und Villenausmalungen, die von wenigen Einzelszenen bis zu umfangreichen, sich durch mehrere Räume erstreckenden Zyklen mit 40 und mehr Fresken reichen. Im Mittelpunkt steht dabei die Darstellung der Geschichte der großen Adelsfamilien Italiens.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.