0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Schutzengelkirche und das ehemalige Jesuitenkolleg in Eichstätt.

Hg. Sibylle Appuhn-Radtke, Julius Oswald. Regensburg 2011.

21,5 x 29 cm, 352 Seiten, 155 Abb., davon 65 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 516759
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die Schutzengelkirche zu Eichstätt ist nach aufwendiger Restaurierung glanzvoll wiederhergestellt worden. 1617 als Kollegienkirche der Jesuiten in Auftrag gegeben, stellt sie ein überregional kultur- und kunsthistorisch bedeutendes Zeugnis des Konfessionellen Zeitalters dar. Erstmals ist ihr und dem Kolleg mit diesem Werk eine umfassende Monographie gewidmet. 22 Beiträge namhafter Autoren bieten ein facettenreiches Themenspektrum. In reich illustrierten Beiträgen präsentieren das Diözesanbauamt und die beteiligten Restauratoren die Schutzengelkirche nach jüngst abgeschlossener Restaurierung in ihrer barocken Pracht, die durch ihre in allen Bauphasen und Kunstgattungen verfolgte Engelsthematik besticht. Erste umfassende Dokumentation nach der Restaurierung. (Schnell + Steiner)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.