Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Deutsche Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Holbein.

Von Jane Roberts. London 2005.

29,2 x 23,5 cm, 144 S., zahlr. farbige Abb., geb.
Jane Roberts verfolgt Holbeins Schaffensweg von der ersten Zeit als Schüler seines Vaters in Augsburg bis hin zu seiner Zeit in Basel und untersucht die wesentlichen künstlerischen Engagements während seiner Aufenthalte in England. Holbeins Einfluss auf die Entwicklung der Kunst auf beiden Seiten der Alpen wird im Hinblick auf die Künstler Grünewald und Dürer sowie auf die lombardischen Meister, im Besonderen Leonardo, diskutiert. Im Mittelpunkt steht auch seine besondere Fähigkeit und Gabe, ästhetische und zugleich psychologische Meisterwerke wie das Gemälde von Christina von Dänemark hervorzubringen. Der Band wird abgerundet durch eine Darstellung Holbeins, die über die Porträtmalerei weit hinausgeht: Sie zeigt den Künstler als fähigen Kunsthandwerker und begabten Designer von Tapetenverzierungen, Schmuck, Besteck und Buchillustrationen. (Text engl.)
Versand-Nr. 423351
Statt 39,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten