Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Deutsche Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Die Sammlung Bollert - Bildwerke aus Renaissance und Gotik

Hg. Renate Eikelmann

17 x 24 cm, 347 Seiten mit rund 240 Abbildungen in Farbe, pb.
Bearbeitet von Matthias Weniger und Jens Burk. Gerhart Bollert (1870-1947) baute seit 1908 eine der großen deutschen Privatsammlungen mit Skulpturen des 15. und 16. Jahrhunderts auf. Der Kernbestand wurde über Krieg und deutsche Teilung bis in die Gegenwart gerettet. Im Jahr 2004 erwarb das Bayerische Nationalmuseum dieses einzigartige Dokument der Sammlerkultur. Gegliedert nach Kunstlandschaften, stellt das Buch die im Nationalmuseum ausgestellten Arbeiten vor, die in der Mehrzahl aus Süddeutschland, aber auch aus den Niederlanden und Italien stammen. Beiträge zu ihrem Aufbau, ursprünglichen Umfang und späteren Schicksal erzählen die einzigartige Geschichte der Sammlung.
Versand-Nr. 331341
34,50 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten