Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Deutsche Kunst bis 1800
zurück zur Liste

Die protestantischen Schriftaltäre des 16. und 17. Jahrhunderts in Nordwestdeutschland.

Von Dietrich Diederichs - Gottschalk. Regensburg 2005.

21 x 28 cm, 416 Seiten, 60 Seiten Bildteil, geb.
Im niedersächsischen Küstengebiet entstanden in reformierten und lutherischen Kirchen zahlreiche Altarretabel mit Schrifttafeln statt Bildwerken. Grundlage dieses Sondertypus sind katholische Objekte, die im reformatorischen Bildersturm umgestaltet wurden. Die teilweise kunstvollen protestantischen »Schriftikonen« sind einzigartige Beispiele für die visuelle pädagogische Umsetzung einer Theologie des Worts und hier erstmals kunst- und kirchengeschichtlich erforscht. (Schnell und Steiner)
Versand-Nr. 549819
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Deutschland

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten