Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Deutsche Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Begegung mit Tilman Riemenschneider

Von Paul-Werner Scheele. Regensburg 2012.

22,5 x 30,5 cm, 268 Seiten, 208 Abb., davon 120 farb., geb.
Riemenschneiders einzigartigen Werke und seine persönliche Geschichte sprechen uns heute noch unmittelbar an. Dieses Buch gibt davon in besonderer Weise Zeugnis. Es animiert zur persönlichen Begegnung mit seinen Werken: Zunächst führt es den Leser und Betrachter »von Ort zu Ort« zu ausgewählten Werken des Bildhauers. Auf diesem Weg wird auf die wichtigsten Lebensstationen des Meisters eingegangen sowie auf die geistige Welt, die ihn prägte. Der zweite Teil führt zur Begegnung »von Mensch zu Mensch« - mit biblischen Gestalten wie mit dargestellten Persönlichkeiten seiner Zeit. Dabei werden Gegebenheiten und Hintergründe erschlossen, die zum ganzheitlichen Verständnis der einzelnen Gestalten und Motive führen. Aus einer sensiblen Begegnung mit Riemenschneiders Werken erwachsene Fotos von Ulrich Kneise lassen uns diese auf neue Weise sehen. Der Autor Paul-Werner Scheele war 1979 bis 2003 Bischof von Würzburg! (Schnell+Steiner)
Versand-Nr. 557080
49,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten