0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Der Riß im Himmel. Clemens August und seine Epoche - Band 5: Hirt und Herde. Religiosität und Frömmigkeit im Rheinland des 18. Jahrhunderts.

Der Riß im Himmel. Clemens August und seine Epoche - Band 5: Hirt und Herde. Religiosität und Frömmigkeit im Rheinland des 18. Jahrhunderts.

Hrsg. von Frank Günter Zehnder.

24,0 x 16,5 cm, 250 S., mit 96 Abb., davon 16 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 152714
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kirche, Religiosität und Frömmigkeit im Rheinland des 18. Jahrhunderts werden von verschiedenen Blickwinkeln aus beleuchtet, darunter die Entwicklung der Priesterausbildung, der Liturgie und der Predigt, das Wallfahrtsgeschehen und die Verehrung der Loreto-Madonna durch Clemens August. Ebenso wird die Frage nach der religiösen Toleranz gestellt. Die Sakrallandschaft des Erzbistums Köln mit Klöstern, Kirchen, Kapellen und Wegekreuzen gewinnt dabei eine sehr anschauliche Gestalt.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.