Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Schätze des Hauses Liechtenstein. Paläste, Gemälde, Skulpturen.

Von Johann Kräftner. Berlin 2013.

24 x 28 cm, 224 Seiten, zahlr. Abb., geb.
Seit der Fertigstellung des Stadtpalais Liechtenstein im Jahr 1705 sowie der Öffnung des Gartenpalais in der Rossau als Galeriegebäude für das allgemeine Publikum 1810 bildete die Sammlung des Fürsten von Liechtenstein einen Brennpunkt der Wiener Kultur- und Museumsszene. Der Bildband stellt die wichtigsten Wiener und darüber hinaus auch die mährischen und böhmischen Palais und Schlösser der Fürstenfamilie vor, wobei der Schwerpunkt auf den drei Palais in der Haupt- und Residenzstadt der Habsburger liegt. Den zweiten Schwerpunkt der Publikation bildet die Vorstellung der wichtigsten Werke der Fürstlichen Sammlungen – heute die bedeutendste noch existierende Privatsammlung der Welt und in den letzten Jahren um ganz wesentliche Werke erweitert. Eine fantastische Reise durch die Kunst- und Architekturgeschichte.
Versand-Nr. 623016
39,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten