Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Wim Delvoye. Intospective.

Kat. Brüssel, 2012.

29 x 25 cm, 384 Seiten, 317 meist farbige Abbildungen, geb.
Der belgische Konzeptkünster Wim Delvoye wird endlich mit einer großen Werkübersicht gewürdigt. Das in enger Zusammenarbeit zwischen dem Künstler, den Kritikern und Kuratoren entstandene Buch ist die beste bisher erschienene Publikation über den »Superstar der Provokation«, der in diesem Jahr sogar im Louvre ausgestellt hat. Kunstwerke sind doch wie Trophäen. Du hast viel Geld verdient, und brauchst dann natürlich ein Bild von Andy Warhol fürs Büro, damit jeder sieht, dass Du raffiniert und kulturell interessiert bist, dass Du Erfolg hast und es Dir leisten kannst. Diesen ganzen Mechanismus behalte ich bei - nur: Ich ersetze das, was einem Kunstwerk »Prestige beschert«. Wim Delvoye über sein Projekt Cloaca. (Text engl.)
Versand-Nr. 588105
95,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten