Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Was Modelle können.

Hg. Eva Schmidt. Katalog, Museum für Gegenwartskunst Siegen 2014.

16 x 19,5 cm, 144 Seiten, 100 Farbabb., pb.
Eine kleine Geschichte des Architekturmodells in der Gegenwartskunst: Sie beginnt mit dem legendären Modell von Charles Simonds, deckt die 1990er Jahre ab mit Ludger Gerdes, Hermann Pitz und Thomas Schütte und spinnt den Faden weiter bis heute mit Alicia Framis, Hinrich Sachs und Carlos Garaicoa. Auch Thomas Bayrle, Dan Graham, Isa Melsheimer und Rita McBride sind, u.a., vertreten. Wieder einmal eine spannende Ausstellung in Siegen!
Versand-Nr. 675920
24,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten