Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Viva la Revolucion. A Dialogue with Urban Landscape.

Hg. Sherri Schottlaender. Katalogbuch, Museum of Contemporary Art San Diego 2010.

24 x 30,5 cm, 156 Seiten, 134 farb. Abb., geb.
Das Museum für zeitgenössische Kunst in San Diego dokumentiert die historische Revolution in der visuellen (Alltags)Kultur: Codes und Symbole auf den Straßen wie Graffiti, Schilder, Werbung und Grafik-Design wurden integraler Bestandteil der zeitgenössischen Kunst. Die vielschichtige Ausstellung untersuchte den Dialog zwischen Künstlern und der städtischen Landschaft mit Werken sowohl der Museumsgalerie als auch an öffentlichen Standorten in der Innenstadt von San Diego. Der Katalog zeigt eine breite Palette von 20 Künstlern aus zehn Ländern, darunter Mark Bradford, Shepard Fairey, Dr. Lakra, Barry McGee, Ryan McGinness, Moris, Swoon und Os Gemeos, deren Kunst sich um die Auseinandersetzung mit urbanen Themen dreht. (Text engl.)
Versand-Nr. 720305
Statt 29,90 € nur 9,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten