Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Thorsten Brinkmann. La Hütte Royal.

Hg. Evan Mirapaul. Künstleredition 2013.

31,5 x 31,5 cm Vintage-LP, 16 Seiten Booklet, 13 Abb., pb. signiert, num., 222 Expl.
Vinyl, Golftapeten, Discokugeln und der Geist der 1970er-Jahre in einer absurd skurrilen Hausinstallation - Wer wagt, gewinnt Musik! Je eine Vintage-LP und das vom Künstler gestaltetes Booklet ergeben einzigartige Unikate! Thorsten Brinkmann (Jg.1971) nennt Kurt Schwitters als einen seiner wichtigsten »Kunsthelden«. Einer Einladung folgend widmete er sich der künstlerischen Umgestaltung eines ganzen Gebäudes: Von 2011 bis 2013 baute er ein verlassenes, im Stil der späten 1970er-Jahre eingerichtetes Haus in Pittsburgh zu einem »MERZ-würdigen« Gesamtkunstwerk um. Auf vier Stockwerken schuf Brinkmann über ein Dutzend neue Räume, an manchen Stellen übernahm er vorgefundene Ensembles als Readymades. Das ungewöhnliche Gesamtkunstwerk verfügt nach seinen Eingriffen unter anderem über einen Boxring, ein Kino, eine Vielzahl von Fotoarbeiten des Künstlers, ein Waldzimmer inklusive Zelt fürs heimische Camping und nicht zuletzt ein Bonanzarad für Amazonen. Für dieses auf 222 Exemplare limitierte, nummerierte und signierte Künstlerbuch-Set kombiniert Thorsten Brinkmann (irgend-) eine LP aus der im Haus zurückgelassenen Plattensammlung mit einem Booklet, welches Einblick in seine Installation gewährt.
Versand-Nr. 637068
68,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten