Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Sasha Waltz. Installationen, Objekte, Performances.

Hg. Christiane Riedel, Peter Weibel u.a. ZKM Karlsruhe 2014.

25,5 x 28 cm, 300 Seiten, 200 farb. Abb., geb.
Viel mehr als eine Tänzerin und Choreografin ist Sascha Waltz eine Pionierin in Sachen Kunst: Sie entwickelt den Installationsbegriff weiter, Tanz wird zur Installation und Installation zur Handlung. Im Ausstellungsraum bewegt sich der Betrachter auf der »Bühne« durch das Geschehen, die Übergänge zwischen Bühne und Museum sind fließend. Der Band dokumentiert nicht nur die Ausstellung sondern präsentiert auch noch nie gezeigte Dokumente und Archivmaterialien sowie ein umfangreiches Performanceprogramm. Bleibt sie, bleibt sie nicht - die »Haupstadtfrage« können wir nicht lösen, aber mit diesem Band lässt sich ermessen, was Berlin im schlechten Fall abhanden käme.
Versand-Nr. 646512
45,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten