Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Martin Honert. Kinderkreuzzug.

Hg. Udo Kittelmann. Hamburger Bahnhof Berlin 2012.

22 x 28 cm, 140 Seiten, 75 Farbabb., geb.
Bei der Publikation handelt es sich um die erweiterte und neu konzipierte Ausgabe von Martin Honerts Werkverzeichnis 1982-2003. Sie besteht aus drei Teilen: Textteil, Werke aus der aktuellen Ausstellung sowie umfangreiches Archivmaterial mit Kommentaren. Mit rund 30 Arbeiten und Werkkomplexen aus allen Phasen seines Schaffens bis 2012 bietet der Katalog einen einmaligen Einblick in das Oeuvre Martin Honerts. Ausgehend von Bildern, die ihm im Gedächtnis geblieben sind, von Familienfotografien und Kinderzeichnungen inszeniert der Künstler Momente der eigenen Biografie und setzt sie in dreidimensionale Objekte um. In handwerklich aufwendigen Verfahren verdichtet er Erinnerungen an die Spiele, Lektüren und Szenen aus seiner Kindheit zu einzelnen eindrücklichen Bildern. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 594806
34,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten