Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Inszeniert! Spektakel und Rollenspiel in der Gegenwartskunst.

Katalog, Kunsthalle München 2016.
17 x 24,5 cm, 160 Seiten, 90 farb. Abb., pb.
Fiktion und Inszenierung bestimmen seit jeher unsere Realität. »Die ganze Welt ist Bühne / Und alle Frauen und Männer bloße Spieler« heißt es schon bei Shakespeare. Auch heute ist das komplexe Verhältnis von Schein und Sein ein zentrales Thema zeitgenössischer Kunstwerke. Dabei sind die Strategien und Perspektiven unterschiedlich. Die Künstler setzen sich mit der Bühne als kulturellem und illusionistischem Raum auseinander, thematisieren die Rolle des Betrachters und stellen grundlegende Fragen nach Identität und Rollenmustern. Der Band versammelt Highlights von mehr als 20 Künstlern, u.a. Matthew Barney und Jeff Wal.
Versand-Nr. 778095
29,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten