Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Heribert C. Ottersbach. Hälfte des Lebens.

Hg. Michael Buhrs u.a.

23 x 29 cm, 162 S., 94 Abb., davon 90 Farbabb., pb..
Bad Homburg u.a. 2008. Ottersbach zählt zu den profiliertesten deutschen Malern der Gegenwart. Im Mittelpunkt seines Werkes stehen Fragen nach der Geschichte der Moderne, dem Stellenwert von Kunst sowie der gesellschaftlichen Rolle des zeitgenössischen Künstlers. So ist ein wesentlicher Bestandteil seines Werkprozesses die Recherche in Archiven und öffentlichen Medien. Er arrangiert seine Bildkompositionen am Computer, bevor er sie auf die Leinwand oder das Büttenpapier überträgt. So entstehen Bildwerke wie Traumbilder, die das spezifische Merkmal einer Malerei im Zeitalter der technischen Reproduzierbarkeit thematisieren. Die Publikation gibt neben den Arbeiten von 2002 bis 2008, Einblick in die Arbeitsmethode des Künstlers.
Versand-Nr. 408905
Statt 36,00 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten