Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

EMSCHERKUNST.2013.

Hg. Florian Matzner, Lukas Crepaz. Katalog, EMSCHERKUNST.2013 Emscher-Insel 2013.

24 x 29 cm, 272 S., 251 Abb., pb.
Bereits zum zweiten Mal findet im nördlichen Ruhrgebiet die Emscherkunst statt: Mehr als 30 international renommierte Künstler befassen sich mit den städtebaulichen, ökonomischen und gesellschaftlichen Problemen der Region, die durch den Niedergang des Kohlebergbaus und die Probleme in der Stahlindustrie vor gewaltigen Herausforderungen steht. Die Ausstellung erstreckt sich entlang der Emscher von Dinslaken und Duisburg über Oberhausen und Bottrop bis nach Essen und Gelsenkirchen und begleitet als Triennale eines der größten Renaturierungsprojekte weltweit, den Emscher-Umbau. Dabei wird der Fluss im Herzen des Ruhrgebiets im Rahmen eines Generationenprojekts bis 2020 von einer offenen Abwasserkloake in ein naturnahes Gewässer verwandelt. An ungewöhnlichen Orten, wie verwilderten Brachen oder ehemaligen Industriezentren, schlägt die Kunst neue Wege ein und erweist sich als Experimentierfeld und Zukunftslabor. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 1065670
30,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten