Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

EMSCHERKUNST 2010. Eine Insel für die Kunst.

Ostfildern 2010

24 x 30,5 cm. 216 Seiten, 211 (152 farb.) Abbildungen, pb.
Der Umbau der Emscher, einem mehr als 80 km langem Abwasserkanal im nördlichen Ruhrgebiet, ist derzeit eines der größten Renaturierungsprojekt weltweit. Zwischen Emscher und Rhein-Herne-Kanal erstreckt sich über 34 Kilometer Länge ihr Herzstück, die Emscher-Insel. Hier entstanden diesen Sommer im Rahmen des Projekts EMSCHERKUNST. 2010 im Europäischen Kulturhauptstadtjahr überraschende Kunstwerke. 40 international renommierte Künstlerinnen und Künstler wie Rita McBride, Lawrence Weiner, Mark Dion, Tobias Rehberger oder Tadashi Kawamata haben Arbeiten produziert, die sich intensiv mit der Region auseinanderzusetzen. Zwischen Castrop-Rauxel und Oberhausen zeigen sie an ungewöhnlichen Orten wie Schleusen, im Kanal oder an der Außenhülle eines ehemaligen Faulturms Kunst im öffentlichen Raum. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 488313
30,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten