Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Die Zukunft fotografieren.

Hg. Esther Ruelfs, Wolf Iro u.a. Katalog, Museum für Kunst u. Gewerbe Hamburg 2014.

20 x 26 cm, 120 Seiten, 80 farb. Abb., pb.
»Die Zukunft fotografieren« - das klingt zunächst paradox. Mehr als jedes andere Medium thematisiert sie das Verrinnen von Zeit. Fünf deutsche und fünf russische Fotografinnen und Fotografen, eingeladen vom Goethe Institut, unternehmen das Experiment, in die andere Richtung zu schauen. Die Künstler konstruieren Bilder am Computer oder fotografieren gebaute Modelle, um utopische und dystopische Orte und Landschaften zu schaffen. Oder aber sie fotografieren die Gegenwart, die auf die Zukunft weist.
Versand-Nr. 592641
24,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten