Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Zeitgenossenschaft. Zur Malerei Eduard Manets.

Von Joachim Kaak. München 2014.

21 x 26 cm, 160 Seiten, 80 farbige und Duoton-Abb. und Tafeln, geb.
Die Kunst des 19. Jahrhunderts wurde von zwei grundlegend neuen Erfahrungen geprägt: Die Möglichkeit politischer Freiheit und eine rasant zunehmende Globalisierung. Kunsthistoriker Joachim Kaak beschreibt in diesem prachtvollen Band anhand ausgewählter Bilder die Auseinandersetzung Edouard Manets mit Napoleon III. um den öffentlichen Bildraum im zweiten Kaiserreich, die Suche des Künstlers nach einem auch transatlantischen Publikum und sein Ringen um eine neue Kunst für eine »République des républicains«.
Versand-Nr. 658456
14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten