Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

The French Romantics. Literature and the Visual Arts 1899-1840.

Von David Wakefield. London 2007.

21 x 27 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb. in Farbe, geb.
Die romantische Bewegung war ein europäisches Phänomen mit einer radikal subjektiven Herangehensweise an Kunst, Leben, Gesellschaft und Politik, die einen neuen Schwerpunkt auf persönliche Freiheit, Individualismus und Phantasie legte. Die Schranken zwischen Kunst und Leben, Prosa und Poesie, Musik und Worten, Worten und Bildern fielen. Wakefields informative Studie beschäftigt sich mit der Wechselbeziehung zwischen Literatur und bildender Kunst in Frankreich in der Zeit von 1800-1840, als die symbiotische Beziehung zwischen Malern und Schriftstellern am engsten war. (Text engl., Chaucer Press)
Versand-Nr. 544370
Statt 44,00 € nur 11,97 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten