0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sünde und Secession. Franz von Stuck in Wien.

Hg. Agnes Husslein-Arco, Alexander Klee. Katalogbuch, Belvedere Wien 2016.

23 x 28,5 cm, 304 S., 250 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 773140
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Franz von Stucks erotische Gemälde, allen voran »Die Sünde«, waren nicht allein aufgrund der Motivwahl umstritten, auch seine Bildauffassung und seine Gestaltung des Erscheinungsbildes der Münchner Secession setzten Maßstäbe insbesondere für Wien. Der Katalog bietet die Möglichkeit, von Stucks Werk ganzheitlich und ineinander verschränkt zu betrachten. Von Stucks Einfluss und seine Vorbildfunktion in Wien wurden bisher nur am Rande berücksichtigt. Dies ist überraschend, hatte er doch schon 1892 seine erste umfassende monografische Ausstellung im Wiener Künstlerhaus. Von Stuck, ein Jahr jünger als Gustav Klimt, war ein Shootingstar seiner Zeit und schon früh mit der bei Gerlach in Wien ab 1882 verlegten Mappe Allegorien und Embleme und den 1886 erschienenen Karten & Vignetten bekannt geworden. Der Katalog bietet die Möglichkeit, Franz von Stucks grafisches, malerisches und plastisches Werk und die von ihm verwendete Fotografie sowie die vielfachen Wirkungen seines Schaffens auf die Wiener Kunst zu betrachten. (Text dt., engl.)
Reprint der sehr seltenen Ausgabe um ...
Originalausgabe 450,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Stéphane Reynaud. München 2013.
Statt 26,99 €
vom Verlag reduziert 12,99 €
Hg. Dian Hanson. Neuauflage Köln 2016.
Originalausgabe 500,00 € als
Sonderausgabe** 20,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Hans-Edwin Friedrich, Sven ...
Statt 34,00 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2014.
Statt 19,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Grigori Sternin, Jelena Kirillina. ...
Originalausgabe 29,95 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.