0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Rodin und Helene von Nostitz.

Rodin und Helene von Nostitz.

Hg. von Christian Lenz. Katalog, München 1999-2000.

23,0 x 29,0 cm, 144 S., mit 103 Abb., davon 11 in Farbe, Klappenbroschur.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 151165
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Alle Welt stimmt darin überein, daß Ihre Büste ein Meisterwerk ist ... schreibt Max Liebermann an Rodin, als er die eben fertiggestellte wunderbare Büste der Frau von Nostitz 1908 für die Ausstellung der Berliner Sezession erhalten hat. Die Entstehung dieser Marmorskulptur und das Verhältnis zwischen Auguste Rodin, Helene von Nostitz und einem Kreis von Künstlern sind die Themen dieses Buches. Dokumentiert werden sie durch weitere Skulpturen, Aquarelle und Zeichnungen Rodins sowie Skulpturen anderer Bildhauer wie Carrier-Belleuse, Hildebrand, Klinger, Lehmbruck und Picasso. Ergänzt werden sie durch Briefe und Fotografien von Rodin, Helene von Nostitz, Kessler, Rilke, van de Velde, Däubler und Barlach.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.