0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Narcisse Diaz De La Pena. Monografie und Catalogue Raisonné der Gemälde.

Von Pierre & Roland Miquel. 2 Bände. Paris 2006.

28 x 32 cm, 768 Seiten, zahlr. meist farb. Abb., Leinen im Schmuckschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 561673
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Landschaften und Hirtenszenen bevölkert mit verführerischen Nymphen und Amouretten, Orientszenen von beeindruckender Dichte, Naturdarstellungen von bezaubernder Sensibilität - all dies findet sich im umfangreichen Werk des Narcisse Diaz (1807-1876), einer der Hauptvertreter der Schule von Barbizon. Der Sohn spanischer Einwanderer debütierte im Salon von 1831 und orientierte sich zunächst stark an Theodore Rousseau, seine Motivik kreiste um Naturdarstellungen rund um den Wald von Fontainbleau. Im Laufe seiner künstlerischen Entwicklung aber löste er sich von den Vorbildern und entwickelte eine eigenständige, sensible Bildsprache, welche einherging mit einer außerordentlichen Begabung für das Kolorit und die Lichtführung, die den Impressionismus vorweg zu nehmen scheinen - Publikum und Fachwelt sowie Kollegen (vor allem Renoir oder van Gogh) waren begeistert. Das Werkverzeichnis der Gemälde versammelt in einer fulminanten Überschau die Gemälde, der Katalogteil bringt alle Daten eines Catalogue Raisonnés zusammen, eine in diesem Fall schwierige Aufgabe, denn kaum ein Künstler wurde so häufig von Schülern und Imitatoren nachgeahmt - die Zuordnung muss ein gewaltiges Unterfangen dargestellt haben. So ist ein Kapitel vollständig der sich auf Diaz beziehenden folgenden Künstlergeneration gewidmet. (Text französisch)
Von Nobuyoshi Araki. Neuauflage Köln ...
Originalausgabe 20,00 € als
Sonderausgabe** 15,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Edition Ars Amandi. Wolfenbüttel 2011.
Originalausgabe 38,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Agata Toromanoff. Potsdam 2017.
Statt 24,90 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Stephan Kemperdick, Johannes ...
Statt 19,90 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Xavier Bray, Manuela Mena Marqués ...
Statt 50,00 €*
nur 15,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Jane Roberts. London 2005.
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.