Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Mackennal. Katalog (Buch) und Werkverzeichnis (CD-ROM)

Hg. Deborah Edwards. Sydney 2007.
26 x 31 cm, 216 Seiten, zahlr. farb. Abb. u. Tafeln, geb.
Der Australier Bertram Mackennal (1863-1931) ist einer ersten australischen Künstler seiner Zeit, die es in den Fokus der weltweiten Aufmerksamkeit geschafft haben. Vor allem in Frankreich und Großbritannien ist sein Name als Bildhauer nicht nur Spezialisten bekannt. Während der frühen 1900er Jahre, der letzten Ära des Monumentaldenkmales, war Mackennal bereits ein prominenter Künstler, der mit seinen symbolistisch bis realistisch gefassten Arbeiten in England Karriere machte, zahlreich sind dort seine skulpturalen Hinterlassenschaften. Hohe Zeit, diesen Meister seines Faches mit einer Ausstellung nebst Publikation zu würdigen. Hier das empfehlenswerte Resultat: ein sehr schöner und fundierter Katalogband, der Leben und Werk des Bildhauers beleuchtet. Mit zahlreichen hervorragenden Farbreproduktionen sowie einer beiliegenden CD-ROM mit dem kompletten Werkverzeichnis und zusätzlichem Recherchematerial mit über 400 Bildern, bibliografischen Referenzen und Indices (Systemvoraussetzung: ab Internet Explorer 5.0, Computer mit Grafikkarte, Bildschirmauflösung 800x600 px.) (Text englisch, Art Gallery NSW)
Versand-Nr. 519456
Statt 68,00 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten