Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Ludwig Knaus. Der Zeichner.

Hg. Bernd Küster. Landesmuseum Oldenburg u.a.O. 2001.
21 x 29,5 cm, 128 Seiten, zahlr. meist farb. Abb., geb.
Ludwig Knaus (1829-1910), Schüler der Düsseldorfer Akademie, orientierte sich an den alten holländischen Sittenschilderern Brouwers und Ostade. Er galt bald als scharfer Beobachter von Bauern und Kleinstädtern und fand frühzeitig Anerkennung als weit über dem Durchschnitt seiner Zeit stehender Genremaler. Sein faszinierendes, umfangreiches zeichnerisches Oeuvre wird erst in jüngster Zeit wiederentdeckt und in seiner Bedeutung gewürdigt.
Versand-Nr. 623776
18,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten