0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Lebende Bilder.

Lebende Bilder.

Von Birgit Jooss.

17 x 24 cm, 460 S., 67 Abb., davon 2 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 137286
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Körperliche Nachahmungen von Kunstwerken in der Goethezeit. Lebende Bilder, »tableaux vivants«, sind szenarische Arrangements von Personen, die für kurze Zeit stumm und bewegungslos gehalten werden und sich so für den Betrachter zu einem Bild formieren. Birgit Jooss legt mit diesem Buch ein weitgefächertes Panorama über eine Kunstgattung vor, die bislang in der Kunst- und Theaterwissenschaft nur marginal Erwähnung fand. Ein ausführlicher, chronologisch angelegter Katalog enthält alle gesichteten Schriftquellen zu den Ereignissen, bei denen lebende Bilder nach Kunstwerken zum Einsatz kamen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.