0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Karl Buchholz - Ein Künstler der Weimarer Malerschule.

Karl Buchholz - Ein Künstler der Weimarer Malerschule.

Von Eckhard Kißling und Hendrick Ziegler.

21 x 28 cm, 160 S., 88 Abb., davon 56 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 163961
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Katalog, Erfurt, 2000. Karl Buchholz ist einer der frühen, wichtigsten und charakteristischsten Landschaftsmaler der so genannten Weimarer Malerschule. Seine Gemälde, Graphiken und Zeichnungen sind heute sehr verstreut, viele Arbeiten befinden sich im Privatbesitz, einige werden hier zum ersten Mal abgebildet. Der vorliegende Band ist daher mit seinen Textbeiträgen zum Leben und Werk des Künstlers, der Katalogisierung vieler bisher der Öffentlichkeit nicht zugänglicher Gemälde und Zeichnungen und mit seinem Anhangsteil für die Kunstwissenschaft wichtig und für Kunsthandel und Sammler unentbehrlich.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.