Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
zurück zur Liste

Ingres. Drawing Gallery.

Von Louis Antoine Prat. Paris 2008.

22 x 22 cm, 96 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., pb.
Dieser Band aus der hervorragenden Serie »Drawing Gallery« widmet sich Jean-Auguste-Dominique Ingres (1780-1867). Er gilt als einer der größten französischen Zeichner aller Zeiten und das besondere Augenmerk auf die Zeichnung in seinen sorgsam komponierten und »gebauten« Gemälden ist charakteristisch für ihn. Ingres hinterließ Tausende von Skizzen und vorbereitenden zeichnerischen Studien, aber auch eine einzigartige Serie von beinahe 500 Porträts in Graphit, die einmal mehr sein Genie offenbaren. Ein konziser, beeindruckender Überblick über die Sammlung des Louvre zu Ingres’ grafischem Werk! (Text engl.)
Versand-Nr. 717584
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunst 19. Jahrhundert

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten