Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Gustav Klimt. Sämtliche Gemälde.

Von Tobias G. Natter. Köln 2017.

27 x 37 cm, 604 S., durchg. farb. Abb., geb.
Auch fast ein Jahrhundert nach Klimts Tod ist das Interesse an seiner Person und seinem Werk ungebrochen. Seine von Japonismus, altägyptischer Mystik und byzantinischen Mosaiken beeinflussten lasziv-dekorativen Frauenporträts wie das berühmte »Adele Bloch-Bauer I« (1907) und allegorische Darstellungen wie »Der Kuss« (1908) wurden mit ihrer ornamentalen Pracht und den erlesenen Blattgoldoberflächen zum Inbegriff des Wiener Fin de Siècle. Klimt schuf Werke von unvergleichlicher Pracht und Schönheit. Sein Einfluss auf die Epoche ist kaum zu unterschätzen. Diese prachtvolle und materialreiche Monografie über Leben und Werk eines der größten Künstler der Epoche lässt keine Wünsche offen. (Taschen)
Versand-Nr. 804215
Originalausgabe 150,00 € als Sonderausgabe* 50,00 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten