Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Franz von Stuck. Der Wächter des Paradieses.

Von Julie Kennedy. Katalog, Franz von Stuck Geburtshaus Tettenweis 2004.
21 x 30 cm, 80 S., durchg. farb. und s/w-Abb., pb.
Mit seinem Gemälde »Der Wächter des Paradieses« gab Franz von Stuck 1889 sein triumphales Debüt in der Münchner Kunstszene. Seither wurde der muskulöse Engel mit den weit ausgebreiteten Flügeln und den Gesichtszügen des Künstlers als Stucks Alter Ego betrachtet. In dieser Studie deckt Julie Kennedy den symbolischen Inhalt und die strategische Funktion des Gemäldes auf, das den Ausgangs- und Bezugspunkt für eine ganze Reihe von autobiographischen Werken bildet, die in unterschiedlichen Formen auf dem Modell des beflügelten Genius’ basieren.
Versand-Nr. 828157
Statt 12,00 € nur 4,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten