0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Emanuel Gottlob Leutze. Von der Rems zum Delaware.

Von Heidrun Irre. Katalogbuch, Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd 2016.

28 x 20 cm, 96 S., zahlr. farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 771791
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Emanuel Gottlob Leutze war ein Maler zwischen den Welten. Weltruhm erlangte er in den USA mit seinem Bild »Washington Crossing the Delaware«, das in den Staaten - auch in vielen Verfremdungen - allgegenwärtig ist. Geboren wurde er vor 200 Jahren in Schwäbisch Gmünd. Im Gmünder Museum im Prediger befindet sich die weltweit größte und umfangreichste Leutze-Sammlung. Diesen reichen Fundus, darunter viele Briefe und andere Dokumente, liefern wichtige Hinweise auf das Leben und Werk Leutzes. Sein Oeuvre wiederum weist zahlreiche Bezüge zu seiner alten schwäbischen Heimat auf. Anlässlich des 200. Geburtstages des Künstlers 2016 erscheint nun eine Monografie, die diese Fülle an Quellen auswertet und tief in das Gmünd der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts eintaucht. Viele weitere interessante Themen werden gestreift, z.B. die Auswanderungswelle im 19. Jahrhundert oder der furchtbare Ausbruch des Vulkans Tambora im Geburtsjahr Leutzes. Und auch manch illustrer Zeitgenosse, etwa der Lehrer und Dichter Joseph Epple, werden vorgestellt. Das Buch spürt auch den Spuren nach, die Leutze in seiner Geburtsstadt hinterlassen hat: In Gmünd gibt es nicht nur einen Leutze-Club und eine Gedenktafel am Kalten Markt, sondern kurioserweise gleich zwei Leutze-Straßen. Und die Bombardements des Zweiten Weltkriegs, die um Gmünd einen Bogen machten, könnten mit diesem berühmten Sohn der Stadt zu tun haben - »No bombing cause city of Leutze« ...
Bestandskatalog, Kupferstichkabinett ...
Statt 96,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Nat Gertler. San Diego 2015.
Statt 32,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Martyn Lyons. Hildesheim 2012.
Originalausgabe 29,95 € als
Sonderausgabe** 10,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Christopher Lloyd u.a. Katalog, Fine ...
Statt 35,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Edgar Allan Poe. München 2013.
Statt 17,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hamburg 2015.
Statt 28,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.