Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Die Präraffaeliten.

Köln 2014.

15 x 17 cm, 254 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Der kleine Band ist ein überraschend reich illustrierter Einblick in das Werk der Präraffaeliten der sowohl die führenden Maler dieses Kreises wie John Everett Millais, Dante Gabriel Rossetti und Edward Burne-Jones, als auch weniger bekannte Gemälde vorstellt und in den wesentlichen Zügen charakterisiert. Die Präraffaeliten, eine Mitte des 19. Jh. In England zusammengekommene Gruppe, wollten die reinen und edlen Formen der Renaissance wiederbeleben und zogen, im Gegensatz zur akademischen Malerei ihrer Zeit, Realismus und biblische Motive dem affektierten Kanon des 19. Jahrhunderts vor.
Versand-Nr. 664855
Originalausgabe 14,95 € als Sonderausgabe* 6,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten