Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Der Zweifler Cézanne

Von Inken Freudenberg.

18, x 24 cm, 60 Abb., davon 30 in Farbe, geb.
Dieser Band bietet eine grundlegend neue Auswertung der Briefe und Gespräche Cézannes. Die Bildanalysen, die über die beiden großen kunsthistorischen Methoden, die Stilgeschichte und die Ikonographie, hinausgehen, ermöglichen bisher unbeschriebene Sichtweisen. Sie beziehen Forchungsansätze aus der Psychoanalyse, Phänomenologie und Philosphie ein, vor allem Theorien von Freud, Maurice Merleau-Ponty und Jean-François Lyotard. Die im Laufe des 20. Jahrhunderts einzwickelten Begriffe werden mit Cézannes eigener künstlerischer Vorstellungswelt verknüpft: Wahrnehmen, Zweifeln, Erinnern, Vergessen gehören zu den Leitmotiven. Die Kunst Cézannes gehört immer wieder zu den großen Herausforderungen der Moderne - dieses Buch enthält eine Fülle neuer, überraschender Ergebnisse.
Versand-Nr. 182435
21,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten