Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Delacroix. Drawing Gallery.

Von Arlette Sérullaz. Paris 2008.

22 x 22 cm, 96 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., pb.
In der französischen Kunst des frühen 19. Jahrhunderts war es Eugène Delacroix, der als Gegenspieler von Ingres den Ausdruck durch Farbe und expressiven Strich im wahrsten Sinne des Wortes salonfähig gemacht hat. Diese Expressivität in der Synthese der Formen zeigt sich auch in seinen Arbeiten auf Papier. Der vorliegende Band bietet einen Querschnitt durch Rötel-, Bleistift- und Kohlezeichnungen, Pastelle und Aquarelle von der Hand des großen französischen Meisters. Zu erkennen ist Delacroix’ Suche nach neuen Ufern bei weiterhin großer Wertschätzung der Tradition. Erfindung, Erinnerung, Reise, Inspiration durch die Natur und durch literarische Texte sind dabei seine Triebfedern. (Text engl.)
Versand-Nr. 717517
Statt 22,95 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten