Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Dante Gabriel Rossetti.

Von Alicia Craig Faxon. New York 1989.
29 x 34,5 cm, 256 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb.
Dante Gabriel Rossetti (1828-1882), charismatischer Mitbegründer der Bewegung der Präraffaeliten, gehört zu den schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten des viktorianischen England. Er malte und schrieb mit gleicher Leidenschaft, seine zahlreichen Liebhaberinnen machte er unsterblich, indem er sie auf faszinierende und provokative Weise porträtierte. Sein von dramatischen Vorfällen gezeichnetes Leben überschattet beinahe seine großartigen Errungenschaften als Maler. Dieses Buch stellt die erste umfassende Monografie zu Leben und Werk von Dante Gabriel Rossetti dar, die die Fakten von den Mythen zu trennen weiß. Wie er zu seinen leuchtenden Farben und ausdrucksstarken Erzählungen in den geradezu magischen Gemälden fand, wird in all seinen Facetten von der Autorin dargelegt. (Text engl.)
Versand-Nr. 1018442
Statt 85,00 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten