Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Angesichts des Alltäglichen. Genremotive in der Malerei 1830-1900.

Hg. Martina Sitt. Katalog, Kunstmuseum Düsseldorf 1996.

29 x 24 cm, 160 S., 80 teils farbige Abb., pb.
Bis heute immer nur mit Mühe definitorisch eingegrenzt, bietet die Genremalerei eine Vielzahl an Motiven, Erzählstrukturen, Kompositionselementen und Versatzstücken, die es gut zu erkennen und zu deuten gilt. Den wichtigsten Motiven wird hier anhand einzelner Werke von Bokelmann, Hasenclever, Liebermann und Spitzweg, um nur einige zu nennen, aus dem Bestand der Gemäldegalerie des Kunstmuseums Düsseldorf ausführlich nachgegangen.
Versand-Nr. 93220
Originalausgabe 22,00 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten