Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

André Bauchant.

Von Jürgen Kisters.

20 x 27 cm, 200 S., 152 meist farb. Abb., geb.
André Bauchants Malerei ist geprägt von seiner engen Naturverbundenheit - seinen Beruf als Gärtner übte er sein Leben lang aus - und von seiner Leidenschaft für antike Mythologien. So finden sch in seinen Gemälden Blumenarrangements, Landschaftsdarstellungen, aber auch mythologische Gestalten der Antike sowie Porträts, Städtebilder und Stilleben. Zu Unrecht steht André Bauchant im Schatten seines weitaus berühmteren Malerkollegen Henri Rousseau. Das vorliegende Buch leistet einen wichtigen Beitrag, um dem entgegenzuwirken, und stellt das umfassende OEuvre André Bauchants vor.
Versand-Nr. 165425
50,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten