Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

An Artist Abroad. Die Druckgrafiken von James McNeill Whistler.

Von Jane Kinsman. Canberra 2007.

20 x 15,5 cm, 88 S., zahlreiche Abb., pb.
James McNeill Whistler war stark von der druckgrafischen Tradition der Französischen Realisten sowie von Rembrandt und den Niederländern beeinflusst, als er in seinem sogenannten »French Set« von 1858 eine Serie von 12 Figurenstudien und Dorfszenen während eines Aufenthaltes in Paris schuf. Nach London zurückgekehrt, produzierte Whistler bis 1861 eine eindrucksvolle Serie von 16 Radierungen mit Motiven von der Themse und ihrer Ufer: die Menschen, das Wasser, das Land und die Stadt. Im Jahre 1879 brach er nach Venedig auf, wo er mehrere Monate lang Ansichten von der Lagune, den Palästen und der Stadt anfertigte. Diese und spätere Venedig-Radierungen wurden für ihre sublime Schönheit und visionäre Poesie berühmt. Dieser feine Band präsentiert die intimen Druckgrafiken von James McNeill Whistler in hervorragender Qualität. (Text engl.)
Versand-Nr. 754838
Statt 19,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten