0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zeit und Unzeit - Geschichtsphilosophische Essays

Von Alexander Demandt.

300 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 216372
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Mit einem Tone des Bedauerns bemerkte Theodor Mommsen zum Leibniz-Tag 1895: »Die Besten von uns empfinden es, daß wir Fachmänner geworden sind.« Der Fortschritt im speziellen wird mit einem Verlust an Universalität erkauft - eine Tendenz, die in der Wissenschaftsgeschichte unvermindert anhält. Zu den Versuchen, dem entgegenzuwirken, gehörten die hier publizierten Essays von Alexander Demandt. Es geht um Dekadenz und Fortschritt, Epochenverständnis und Apokalyptik, um Geschehenes und Ungeschehenes sowie um Aspekte der historischen Zeit, über die nur urteilen kann, wer über ihr bzw. außer ihr zu stehen meint: In diesem Sinne schreibt ein Historiker immer zur »Unzeit«.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.