0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wilde Kinder - Schicksale jenseits der Zivilisation

Von Michael Newton. Essen 2002.

16 x 23 cm, 256 S., div. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 277169
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Von den bekannten und anderen, unbekannten Schicksalen wild aufgewachsener Kinder erzählt Michael Newton in seinem Buch; von Kamala und Amala, die in Indien von Wölfen aufgezogen sein sollen, von Genie, die viele Jahre lang in einem Zimmer in Los Angeles eingesperrt war; von einem Jungen, der in Nordirland in einem Hühnerstall aufwuchs und einem anderen, der unter wilden Hunden in Moskau gefunden wurde. All diese Geschichten geben ein Bild vom menschlichen Leben, das sich in völliger Isolation von unserer Zivilisation entwickelt hat, außerhalb jeden menschlichen Kontakts. Vom Schicksal dieser Kinder wird die Frage nach der menschlichen Natur aufgeworfen. Woraus leitet sich unsere Identität ab? Welche Rolle spielt die Sprache für die Entwicklung unserer Humanität? Diesen Fragen geht das vorliegende Buch nach, indem die fragmentarischen und zerrütteten Biographien dieser Kinder herangezogen werden, deren Kindheit sich jenseits unserer Zivilisation abgespielt hat.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.