Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
zurück zur Liste

Was tun wir hier? Soldatenpost und Heimatbriefe aus zwei Weltkriegen.

Hg. Frank Schumann. Berlin 2013.

12,5 x 21 cm, 272 Seiten, zahlr. Abb., geb.
In einem alten, vor dem Abriss stehenden Bauernhaus in Sachsen-Anhalt wird ein ungewöhnlicher Fund gemacht: In Schuhkartons verpackt liegen mehr als 1000 Briefe und Postkarten, geschrieben zwischen 1914 und 1945 - Soldaten- und Heimatpost einer Familie. Absender und Empfänger waren Väter und Söhne an der Front sowie Mütter und Ehefrauen. Die Briefe verraten, wie der Krieg ins Leben der einfachen Menschen eingriff und wie er ihr Denken und Fühlen formte. Berührende Dokumente und erhellende Zeitzeugnisse!
Versand-Nr. 657620
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kulturgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten