Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Warum Männer nur mit Perücke Fahrrad fahren sollten.

Von Rik Kuiper und Tonie Mudde. Frankfurt am Main 2009.

12 x 18,5 cm, 176 S., geb.
Skurrile Experimente, verblüffende Ergebnisse Erstaunlich, mit welchen menschlichen Verhaltensweisen sich Wissenschaftler beschäftigen - und noch erstaunlicher ist, was sie dabei herausbekommen! Der Mensch und sein Verhalten gehört zu den populärsten Gebieten der wissenschaftlichen Forschung - auch wenn die untersuchten Fragen manchmal verblüffend schräg sind: Welche Gesichtshälfte wenden wir dem Fotografen für ein Porträt zü Warum sind Männer mit dem Fahrrad sicherer im Straßenverkehr unterwegs, wenn sie eine Perücke tragen? Welche Auswirkungen hat die Auswahl der Hintergrundmusik in der Kneipe auf unseren Durst? Warum produzieren Männer beim Anblick eines Geschlechtsgenossen besseres Sperma? Rik Kuiper und Tonie Mudde präsentieren in ihrem Buch die interessantesten und unterhaltsamten Forschungsfragen von Wissenschaftlern aus aller Welt, schildern die skurrilsten Experimente und beschreiben die verblüffenden Ergebnisse aus der Welt des menschlichen Verhaltens.
Versand-Nr. 754501
Statt 12,95 € nur 4,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten