Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Wanderungen durch den Zoologischen Garten. Dargestellt in naturgetreuen Abbildungen der Thiergruppen des Zoologischen Gartens zu Berlin.

Von Philipp Jacob Beumer. Faksimiledruck der Ausgabe Berlin 1855. Saarbrücken 2014.

23 x 30,5 cm, 52 Seiten, 20 Farbtafeln, Leseband, Leinen. Limitiert, handnummeriert.
Auch dieser Band ein wunderschönes, bibliophiles Stück für alle, die sich der Tierwelt verbunden fühlen und/oder sich an der Buchillustration des 19. Jahrhunderts erfreuen können. Der Zoobesuch als Abenteurer, die Kreatur als exotisches, bezwungenes Wesen der Wildnis und »gezeichnet vom Maler Bernhardt« - ein exzellentes Zeugnis der Druckgrafik und der »Natur«-Vorstellung dieser Zeit. Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint, gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt. Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung. Aus dem Verlag Fines Mundi, Saarbrücken. Das dekorative Originaltitelblatt wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen. Text deutsch, Schrifttyp Fraktur.
Versand-Nr. 649236
Originalausgabe 78,00 € als Sonderausgabe* 24,50 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten