Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Von Keilschriften, Drachen und einer babylonischen Stadt voller Wunder.

Von Sabine Böhme. Berlin 2006.

24,5 x 20,5 cm, 79 S., zahlr. farbige Abb., geb.
Wer kennt nicht die sensationellen Funde aus dem antiken Babylon im Vorderasiatischen Museum Berlin? Seit mehr als 70 Jahren sind dort die lange Prozessionsstraße mit ihren bunt glasierten Lehmziegeln und das zinnenbekrönte Ischtar-Tor zu bewundern. Dieses überaus abwechslungsreich bebilderte Buch führt junge Leser auf eine Reise in die aufregende Welt, die sich hinter dem großen blauen Tor auftut: Sie beginnt im Jahr 4000 v. Chr. am Euphrat in der Stadt Uruk und endet in Babylon, der prächtigen Stadt des berühmten Königs Nebukadnezar II.
Versand-Nr. 369748
14,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten