0 0
Volkes Lied und Vater Staat. Die DDR-Folkszene 1976-1990. Mit CD.

Volkes Lied und Vater Staat. Die DDR-Folkszene 1976-1990. Mit CD.

Von Wolfgang Leyn. Berlin 2016.

16,5 x 23,5 cm, 384 S., s / w u. farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1172212
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Dieses Buch ist die erste umfassende Darstellung der DDR-Folkszene, die Mitte der siebziger Jahre fast zeitgleich mit der bundesdeutschen, aber unter völlig anderen Rahmenbedingungen entstand. Ein Auftritt der irischen Band »Sands Family« lieferte die Initialzündung. »Man hat dort eben die Wut, den Zorn, den Spott, die Klage gehört. Und das hat uns irgendwie fasziniert« (Wolfgang Leyn). Wein und Gesang, Kampf und Rebellion trafen zusammen. Neben einem Überblicksartikel enthält der Band Themen-Beiträge, Interviews, Bandporträts, eine Chronologie, ein Szene-Lexikon, Fotos, Plakate, Bibliografie, Diskografie, Sach- und Personenregister sowie eine CD mit seltenen Aufnahmen.
Die DDR-Bibliothek Band 6. Leipzig 1995.
Statt 16,90 €*
nur 3,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Schurich, Kroll.
Statt 9,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hamburg 2015.
Statt 24,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
2011.
Statt 16,99 €
nur 7,99 €
Von Victor Bockris. Höfen / Tirol 2014.
Statt 24,99 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Text von Glenn O’Brien. München 2015.
Statt 29,80 €
vom Verlag reduziert 9,80 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.