Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Vier Milliarden Jahre. Die Geschichte des Lebens auf der Erde.

Douglas Palmer. Darmstadt 2004.

21,5 x 28 cm, 176 S., 135 meist farb. Abb., geb.
Nach heutigem Kenntnisstand gibt es seit vier Milliarden Jahren Leben auf der Erde, die Erde selbst ist sogar 4,6 Milliarden Jahre alt. Die Erforschung von Gesteinsformationen auf der ganzen Welt hat allmählich den Blick auf die lange Geschichte unseres Planeten freigegeben, und neue Entdeckungen liefern ständig weitere wichtige Erkenntnisse. Douglas Palmer berichtet über die Geschichte dieser Entdeckungen. Anhand von Steinen und Knochen, die in der »Rinde« unseres Planeten verborgen liegen, können wir unsere Vorfahren ähnlich wie in einer Ahnentafel zurückverfolgen. Doch wie leitet man aus den versteinerten Überresten, die man findet, die Geschichte der Entwicklung des Lebens ab? Douglas Palmer erklärt, wie das Gestein diese höchst spannende Geschichte offenbart hat und führt den Leser von der vertrauten Gegenwart immer weiter in die unbekannten Gefilde der erdgeschichtlichen Vergangenheit mit ihren zahllosen ausgestorbenen Lebewesen zurück. Anhand informativer und verständlich geschriebener Texte, Zeitdiagrammen, Fotos und Zeichnungen berichtet Palmer, wie wir unseren heutigen Platz in der Natur eingenommen haben und wie die Entdeckungen der Wissenschaft unsere Weltanschauungen grundlegend verändert haben.
Versand-Nr. 831263
Statt 19,90 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten