Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Verführerinnen in der Bibel.

Von Maria E. Dorninger. Graz 2012.

16,5 x 23,5 cm, 160 Seiten, 48 Farbtafeln, geb.
Eva ist natürlich der Prototyp der weiblichen Verführung - aber sie ist als solche beileibe nicht allein: die Frau des Potifar und Delila, Batseba und Judit, sie haben die ihnen verfallenen Männer wahrlich nicht gut aussehen lassen. Der Band spürt dem Phänomen »Verführung« in den unterschiedlichsten Texten der Bibel nach. Illustriert werden die spannenden Ausführungen mit 48 ganzseitigen Miniaturen, in denen Listenreichtum und Koketterie der Verführerinnen sowie Arglosigkeit und Verblendung der Verführten dem Betrachter in äußerst reizvollen Szenen bildlich vermittelt werden (Adeva).
Versand-Nr. 586021
Statt 49,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten