Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

The Plains of Mars. Europäische Druckgrafiken vom Krieg. 1500-1825.

Von James Clifton und Leslie Scattone. Katalog Houston 2009.

24 x 30 cm, 252 S., zahlreiche s/w-Abb., Bibliografie, Glossar, pb.
Vom 15. bis zum 19. Jahrhundert war Europa fast ständig im Kriegszustand und gedruckte Bilder während dieser Zeit dienten einer ganzen Anzahl von Zwecken, darunter Erinnerung, Propaganda, Beschreibung oder Anleitung zur Kriegführung. Dieser Katalog bietet einen umfassenden Überblick über Kupferstiche, Radierungen und Lithografien u.a. von Dürer, Bellini, Altdorfer, Goya und Géricault. Sie zeigen Soldaten, Schlachten, verwüstete Schlachtfelder sowie Darstellungen von Konzepten zu Kriegstaktiken oder Friedensplänen. Der Text bietet eine konzise Übersicht über dieses vielfältige künstlerische Genre. (Text engl.)
Versand-Nr. 706671
Statt 45,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten